Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose S2

Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose S2
ab 154,20 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe

  • FF-202-XS
  • 1.4 kg
Bestellen Sie für weitere 299,00 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
  Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose - Die Latzhose mit... mehr
Produktinformationen "Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose S2"

 

Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose - Die Latzhose mit Schnittschutzklasse 2

Die Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose ist eine die günstigste Schnittschutz-Latzhose mit Schnittschutzklasse 2 in unserem Sortiment nach EN 381-5 - 24m/s mit 8-Lagen Schnittschutz.

Eigenschaften:

- wasserabweisender sowie robuster Oberstoff
- Sofly-Technologie -> Erreichen der Schnittschutzklasse 2 mit nur 8 Lagen Schnittschutz
- 2 seitliche Hosentaschen
- 1 Tasche für Motorsägenschlüssel
- 1 Zollstocktasche
- Elastischer Bund
- erhöhtes Rückenteil

 

Lieferbar ist die Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose in der Farbe rot in den Größen XS - XXXXL 

Achtung: Übergrößenzuschlag ab XXL

Passend zur Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose erhalten Sie bei uns noch die Forest Fighter "Start-Up" Forstjacke

 

Größentabelle zu unseren Forest Fighter Schnittschutzhosen

DB_Seiltechnik_Forsttechnik_Schnittschutzhose_Francital_Forest_Fighter_Groessentabelle_Pfanner

 

Was bedeutet Cordura?

Hierbei handelst es sich um ein extremst robustes und abriebsfestes Gewebe bestehend aus Polyamid (Nylon). Vor allem bei Outdoor- und Arbeitskleidung zeichnet es sich in der Haltbarkeit des Stoffes aus und kommt vor allem an den Stellen zum Einsatz, welche besonders strapaziert werden wie z.B. die Knieregionen. Die Marke "Cordura" gehört dem Schweizer Unternehmen Invista.

Was bedeutet Sofly?

Die Technologie "Sofly" wurde direkt vom Schnittschutzhosen-Hersteller Francital entwickelt. Damit lassen sich Schnittschutzhosen der Schnittschutzklasse 1 (20m/s) mit 5 Lagen Schnittschutz erreichen. Im Normal werden bei Schnittschutzhosen der Klasse 1 (20m/s) 6 oder 8 Lagen Schnittschutz verwendet. Francital hat es geschafft, diese Klasse mit der Sofly-Technologie mit 5 Lagen Schnittschutz zu erreichen, was ein geringeres Gewicht der jeweiligen Hose für den Träger bedeutet. 

Was bedeutet Sofyguard?

Auch die "Sofyguard" Technologie wurde eigens vom Hersteller Francital entwickelt. Dabei werden einzelne Stoffe als auch das komplette Gewebe speziell behandelt. Das Resultat darauf ist ein extremst wasserabweisendes Material, welches jedoch sehr leicht und angenehm zu tragen ist. 

Was bedeutet Sofishield?

Sofishield ist die neueste Technologie von Franctial. Es handelt sich dabei um ein enorm reißfestes und robustes Gewebe, welches als Oberstoff auf der neuen Schnittschutzhose Forest Fighter "Specialist" sowie der Arbeitshose Forest Fighter "Worker" verwendet wird.
Die Lebensdauer dieser Hosen wird um ein vielfaches gesteigert - zudem sind die Sofishield-Bereiche durchstichsicher und perfekt für härteste Einsätze geeignet.

 

Weiterführende Links zu "Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose S2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Forest Fighter "Start-Up II" Schnittschutz-Latzhose S2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.