Die DLG Waldtage 2019 in 33165 Lichtenau - Premiere für die Firma DB Seil- & Forsttechik

Die DLG Waldtage in 33165 Lichtenau - eine Forst-Fachmesse rund um die Themen Forstwirtschaft und Forsttechnik

Das umfangreiche Rahmenprogramm ist eines der großen Highlights der DLG-Waldtage!

Im 13. Briloner Waldsymposium werden mit spannenden Vorträgen und brisanten Diskussionsrunden aktuelle Trends und Themen der Forstpraxis intensiv diskutiert. Leitthema für 2019 ist „Waldwende“ – zukunftsfähiges Risikomanagement in der Forst- und Holzwirtschaft: Sind wir seit 300 Jahren auf dem Holzweg?

Umfangreiche Verfahrensdemonstrationen und Technikvergleiche bieten Ausstellern und Besuchern der Veranstaltung die Möglichkeit, aktuelle Trends und Technik durch die Kombination von Vorführen und Erklären hautnah zu präsentieren und zu erleben.

Über das Gelände verteilte Specials bringen als herstellerübergreifende Vorführpunkte bestimmte Schlüsselthemen weiter in den Fokus.

Was erwartet euch im Allgemeinen auf den DLG Waldtagen?

Die DLG Waldtage sind gleichzusetzen mit einer typischen Forstmesse. Es sind Aussteller aus den verschiedensten Bereichen der Forstwirtschaft vor Ort - nachfolgend ein kleiner Überblick über die verschiedenen Bereiche:

• Bestandesbegründung und Waldpflege
• Waldschutz
• Holzernte und Holzbringung
• Holztransport
• Rundholzlagerung
• Waldwegebau und Waldwegeerhaltung
• Holzbe- und -verarbeitung
• Energie aus Holz, Brennholz, Hackschnitzeln, Briketts/Pellets, Wind im Wald
• Kommunaltechnik
• EDV, Vermessung, Informationsmanagement und Telekommunikation im Forst
• Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
• Information, Beratung, Consulting
• Jagdbewirtschaftung

Und natürlich sind auch wir als Händler für Forstzubehör aller Art mittendrin statt nur dabei! 

Erwartet werden von knapp 250 Ausstellern ca. 13.000 - 15.000 Interessenten aus aller Herren Länder. Der große Vorteil für den Besucher, egal ob Hobby-Forstwwirt oder hauptberuflicher Forstunternehmer sind die verschiedenen Maschinenvorführungen direkt auf der Messe. So kann man sich einen perfekten Eindruck verschaffen, wie die Maschinen in der Praxis tatsächlich arbeiten und muss nicht nur mit Theorie-Wissen des Standverkäufers nach Hause gehen!

DB Seil- & Forsttechnik und der erste eigene Messestand auf den DLG Waldtagen

Nachdem die Generalprobe mit unserem eigenen Messestand anfangs diesen Jahres auf der Forstmesse FORST LIVE in Offenburg mehr als erfolgreich gelaufen ist, wollen wir euch unser Konzept natürlich auch auf den DLG Waldtagen nicht vorenthalten. Selbstverständlich haben wir einige Verbesserungen und Änderungen vorgenommen um euch den Aufenthalt bei uns noch etwas stressfreier und angenehmer zu machen. Wir freuen uns auf euren Besuch!

DLG Waldtage 2019 -> DB Seil- & Forsttechnik -> Standnummer F/D 547 

Ebenfalls sind wir dieses Jahr wieder nicht alleine auf unserem Messestand, sondern teilen uns eine große Fläche mit unserem Geschäftspartner, der Firma HEIST GmbH. Inhaber Stefan Heimann ist seit der ersten Stunde unserer Firmengründung im Oktober 2016 ein kompetenter und zuverlässiger Partner in Sachen Spezialseile, Hebezeuge und vielem mehr. Vielen Dank an dieser Stelle schon mal für die Übernahme der Organisation und Vorbereitungen.

 

Was erwartet euch diesmal auf dem Messestand bei DB Seil- & Forsttechnik?

Wie gewohnt versuchen wir wieder so viel fachliches Know-How zum Thema Forstzubehör wie nur möglich zu vermitteln. Dieses Fachwissen kombiniert mit attraktiven Messe- & Sonderangeboten der entsprechenden Artikel rund um den Bereich Forstwirtschaft sollte für euch auf jeden Fall einen Besuch wert sein! Folgende Themen- und Produktbereiche erwarten euch auf unserem Messestand:

Forstwindenseile:

- Welches Seil bzw. welcher Seildurchmesser für welche Windenzugkraft?
- Was bedeutet die Mindestbruchkraft?
- Unterschied zwischen Standard-Windenseilen zu hochverdichteten Forstseilen
- Die unterschiedlichen Drahtseil-Konstruktionen wie 6x19 Seale, 6x25 Filler, 6x26, 6x31 und 6x36 Warrington Seale
- Die unterschiedlichen Drahtfestigkeiten 1770, 1960, 2060, 2160 N/mm² (Newton pro Quadratmillimeter)
- Vor- und Nachteile beim Einsatz des Dyneema Kunststoffseils
- Unterschiedliche Seilendverbinungen beim Drahtseil sowie beim Kunststoffseil
- Selbstständiges Herstellen einer Schlaufenpressung mit einer Seilklemmpresse / Schlageisen inkl. Live-Vorführung
- Selbstständiges Spleißen des Dyneema Kunststoffseils (Längsspleiß - Endverbindungsspleiß) inkl. Live-Vorführung

Die neue Norm DIN 30754 für den forstlichen Bodenzug:

- Informationen, welche Berufsgruppen, Methoden und Artikel betroffen sind
- neue Artikel nach den Richtlininen der neuen Norm
- Auswirkungen der DIN 30754 auf den Forst-Zubehörbereich 

PSA & Schutzkleidung:

- Unsere Eigenmarke "Forest Fighter" mit dem kompletten Programm an Schnittschutzstiefeln, 10 verschiedenen Schnittschutzhosen, Funktionskleidung, Forstjacken und -westen, Forsthelmen und vielem mehr...
- Die allseits bekannten Profi-Ausstatter "Pfanner" und "Protos" mit großer Auswahl an Kleidung sowie den Forsthelmen "Integral Forest" und "Integral Arborist"...
- Die "Heros von HAIX" sind mit Ihren unterschiedlichen Schnittschutzstiefel-Modellen Protector Light, Protector Pro, Protector Forest, Protector Ultra, Protector Alpin und Trekker Mountain

Forstzubehör:

- Die neuen Forest Fighter "Tree-Cut" Fällhilfeseile / Baumzugseile aus Stahl nach der Königsbronner Stahlseiltechnik KST
- Das komplette Sortiment von "Ergo-Schnitt", speziell Schubstangen und Teleskopsägen
- Schlageisen, Pressklemmen, Umlenkrollen sowie spezielle Baumschonergurte
- Chokerseile, Chokerketten und Seilzubehör wie Seilgleitbügel, Seilgleithaken, Seilendstücke und vieles mehr...
- Spencer Maßbänder, Forstabsperrbanner und Absperrbänder
- und vielel mehr...

Das komplette Team von DB Seil- & Forsttechnik freut sich auf euren Besuch!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.